FERNBEZIEHUNG EINFACH GEMACHT

Fernbeziehungen sind aus vielerlei Gründen relativ schwer zu führen. Auch das Sexleben wird davon in Mitleidenschaft gezogen. Durch diverse Lockdown-Maßnahmen und Reiseeinschränkungen aufgrund der Corona-Pandemie befinden sich immer mehr Fernbeziehungen obendrein in der Situation, dass sie sich noch seltener oder sogar Monate lang gar nicht sehen können. Da versprechen smarte Sextoys, die zu zweit digital genutzt werden können, das Liebesleben zumindest teilweise aufrechtzuerhalten. Doch welche Toys taugen wirklich was? Das E-Zine Bustle hat nun einige der besten Toys in diesem Bereich herausgesucht.

Smarte Sextoys können eine große Hilfe sein, wenn man in einer Fernbeziehung ist und sich aus welchen Gründen auch immer nicht häufig sehen kann. Insbesondere durch die immer noch weltweit tobende Pandemie sind viele Fernbeziehungen auf eine harte Probe gestellt.

Das weiß auch Tammy Nelson, Sextherapeutin und Beziehungsberaterin. Sie sagt im Interview dazu: »Zu wissen, dass m«an nicht mal eben mit dem Auto, Zug oder Flugzeug zum geliebten Partner reisen kann, setzt die Beziehung unter zusätzlichen Stress.« Sie hält smarte Sextoys daher für ein ideales Hilfsmittel, um Sinnlichkeit und Leidenschaft in einer Fernbeziehung weiter auszuleben.

Sie fügt hinzu: »Es gibt inzwischen neue technologische Fortschritte im Bereich Sex Tech, und fast täglich kommt etwas hinzu. Teledildonics, ferngesteuerte Sextoys sind in der Lage Leidenschaft und Lust auch für weit entfernte Paare zu entfachen.«

Die Redaktion des viel gelesenen Onlinemagazins Bustle hat die ihrer Meinung nach besten smarten Sextoys für Fernbeziehungen zusammengesucht und vorgestellt. Besonders gut schneidet dabei zwar der Hersteller Lovense ab, der gleich drei Mal auf die Liste gelandet ist, doch auch auch ein Toy des VENUS-Ausstellers LELO, sowie der deutschen Sextoy-Unternehmensgruppe WOW Tech, das die Marken We-Vibe und Womanizer vertreibt.

Hier die besten Toys für Fernbeziehungen laut Bustle:

1. We-Vibe Sync

Bustle schreibt zum We-Vibe Sync: The Sync ist im Grunde der Traum eines jedes Fernbeziehungs-Paares, denn er ermöglicht es, die sexuelle Energie am Leben zu erhalten, »auch wenn Sie weit voneinander entfernt sind«, so Tristan Weedmark, Markenbotschafter bei We-Vibe. »Mit der We-Connect-App können Sie die Lust Ihres Partners von jedem Ort der Welt aus kontrollieren, während Sie zeitgleich mittels App Sexting oder Video-Chats durchführen.«

Möglich ist es außerdem, benutzerdefinierte Vibrationen und eine individuelle Vibe-Wiedergabeliste zu erstellen. »Sync ist nicht nur großartig darin, Ihre Beziehung aus der Entfernung heiß und intensiv zu gestalten«, sagt Weedmark, »auch wenn Sie sich endlich wieder zusammenfinden, können Sie das Toy wunderbar zusammen verwenden, um beim Sex zu neuen Höhenflügen zu gelangen.«

2. Max And Nora Long Distance Sex Toy Set

Zum Max and Nora von Lovense meint das Magazin: Dieses Set von Lovense ist das perfekte Geschenk für Paare in Fernbeziehungen. Der Preis mag happig erscheinen, aber das Gerät wird mit zwei Bluetooth-freundlichen Sexspielzeugen geliefert, mit denen Sie sich gegenseitig aus der Ferne verwöhnen können.

Das Toy für die weibliche Person heißt Nora und ist ein klassischer Rabbit-Vibrator mit rotierendem Kopf und Vibrationsarm (die beide drei Geschwindigkeiten haben). Es ist wasserdicht und über USB aufladbar. Das Toy für den männlichen Part wurde von Lovense Max getauft und ist ein vibrierender Masturbator mit einer hautähnlichen Hülle, die laut Angaben des Herstellers 95% aller Männer aufnehmen kann.

Und das Beste daran? Mit Bluetooth-Pairing und den Apps von Lovense können Sie und Ihr Partner das Vergnügen des anderen kontrollieren, egal wo Sie sind.

3. Lush Bluetooth Egg Vibrator

Ein zweites Toy von Lovense hat Bustle ebenfalls überzeugt. Dazu schreiben die Redakteure: »Ebenfalls von Lovense stammt dieser einfache, geschmeidige Egg-Vibrator, ein großartiges, Geschenk für Partner in Fernbeziehungen, ein Spielzeug-Set für beide gleichermaßen. Sie können ihn allein oder mit einem Partner benutzen, und da er klein und app-gesteuert ist, können Sie ihn sogar in der Öffentlichkeit tragen, um sich diskret zu amüsieren, wenn Sie darauf stehen (Orgasmus in der Öffentlichkeit auf eigene Gefahr). Ein Spaß-Bonus? Es synchronisiert sich auch zur Musik, falls Sie sich austoben wollen.«

4. Hush Bluetooth Butt Plug

Auch an Paare, die auf Analsex stehen, hat Bustle gedacht. Zum Hush von Lovense schreibt das Team: »Für Paare, die Analsex vermissen, keine Sorge: Auch für Sie gibt es jede Menge Hightech-Spielzeug, an dem Sie sich erfreuen können. Hush, ein weiteres Lovense-Produkt, ist der “erste teledildonische Buttplug der Welt”.

Er wird in Ausführungen mit einem Durchmesser von 1,5 Zoll und 1,75 Zoll angeboten, und beide sind zum gleichen Preis erhältlich, so dass Sie wählen können, welche Option für Sie am passendsten ist. Ein Zweier-Set wird von Lovense mit einem Rabatt angeboten.«

5. KIRROO Onyx+ Pearl2 Couples Set

Zur Kombination des Pearl 2 mit dem Onyx+ von KIIROO findet Bustle: »Dieses Set für Sie und Ihn von KIRROO hebt das lustvolle Spiel zu zweit auf eine andere Ebene. Der KIIROO Pearl2 ist ein technologisch fortschrittlicher G-Punkt-Vibrator, der mit berührungsempfindlicher Technologie ausgestattet ist. Und der Onyx+ bietet zwei Luftkanäle in seinem Kern, um ein natürliches Saugempfinden zu erzeugen, das das Eindringen nachahmen soll.«

Sie fügen hinzu: »Mit Bluetooth können Sie die beiden Spielzeuge miteinander verbinden, um zu steuern, was Ihr Partner fühlt, so dass selbst wenn Sie weit voneinander entfernt sind, es sich fast so anfühlt, als wären Sie wirklich zusammen. Es gibt auch eine Video-Chat-Plattform, auf der Sie Ihren Partner sehen können, während Sie sich vergnügen.«

6. OHMIBOD Lovelife Cuddle G-Spot Vibrator

Auch der Lovelife Cuddle G-Punkt-Vibrator von OHMIBOD überzeugt die Bustle-Redaktion: »Dieser G-Punkt-Vibrator wird mit einer praktischen, WLAN-fähigen App geliefert, mit der Ihr Partner Ihr Vergnügen kontrollieren kann, wo immer er sich gerade befindet. Nutzen Sie die sieben voreingestellten Vibrationsmuster, oder werden Sie kreativ und gestalten Sie Ihre eigenen. Sie können sogar den Klang Ihrer Stimme oder Musik verwenden, um ein Muster zu erstellen. Es gibt auch eine supercoole ‘Accelerometer’-Funktion: Durch Kippen des Handys werden die Vibrationen allmählich intensiver.«

7. HULA Beads

Auch ein Toy von LELO, des High-End-Herstellers aus Schweden, hat es auf die Bustle-Liste für Paare in Fernbeziehungen geschafft. Zu den HULA Beads des VENUS-Ausstellers meint Bustle: »Diese supersüßen und farbenfrohen ferngesteuerten Lustperlen rotieren und vibrieren. Die Kombination aus sinnlichen, kreisenden Bewegungen und kraftvollen Vibrationen wird jedes Vorspiel aufpeppen und Ihnen ein intensives Erlebnis verleihen, egal ob Sie sie einführen oder einfach nur auf Ihrer Klitoris verwenden.«

Den Webauftritt von LELO finden Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen